PRESSE

Liebe Medienvertreter,

braucht Kunst die Krise, oder Krise die Kunst? Fest steht, dass gerade die Krise uns vorantrieb um mit viel Kraft, Engagement und Herzblut erstmalig die ALIVE Festspiele – junge Kunst & Kultur auf dem Bodensee – ins Leben zu rufen. Besonders freuen wir uns – neben der Uraufführung unseres Stückes Arca dell’ Arte (Arche der Kunst) – auch auf Ihren geschätzten Besuch. Im Rahmen der definierten Vorgaben aufgrund der Corona-Pandemie ist es uns aber ein wichtiges Anliegen, Sie auf einige Reglements aufmerksam zu machen.

1. Wir verfügen leider nur über eine sehr geringe Anzahl von Pressekarten in allen Sparten und Bereichen. Übermitteln Sie uns daher gerne Ihre Wunschkandidaten, an deren Berichterstattung Sie aus dem Programm interessiert sind.

2. Eine vollständige Pressekartenanfrage beinhaltet für uns auch einen Redaktionsauftrag.

 

3. Um potenzielle Cluster nachverfolgen zu können ist es notwendig, dass Sie Ihre Pressekarten unter keinen Umständen weitergeben. Presse-Akkreditierungen werden personalisiert ausgestellt und sind
somit nicht übertragbar.

5. Pro Medium & Produktion kann zum jetzigen Zeitpunkt
maximal 1 Presse-Akkreditierung ausgestellt werden. 

6. Akkreditierte Journalisten werden im Anschluss an die bestätigte Akkreditierung darüber informiert, bei welcher Stelle die Karten entgegengenommen werden können.

7. Die ALIVE Festspiele finden vom 22. August bis zum 23. August zum ersten Mal statt. Der 29. und 30. August gilt als wetterbedingter Ausweichtermin. Für Fragen in jeder Form stehen wir gerne unter presse@alive.family zur Verfügung. 

PRESSEKONFERENZ

Pressekonferenz am 21.08.2020 um 14:00 Uhr auf der Hohentwiel in Hard.

Pressekonferenz am 21.08 um 14:00 Uhr

Hafenstraße 15, 6971 Hard

German
German